Hundehaftpflichtversicherung

Alles über Hunde




Moderatoren: Saskia, Bianca

Antworten
smuda
Faultier
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2013, 16:11

Hundehaftpflichtversicherung

Beitrag von smuda » 22.03.2013, 14:47

Wer von euch, als Hundehalter, hat eigentlich eine Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen? Würde mich mal interessieren, da ich derzeit noch keine habe.
Ist das Pflicht oder auf freiwilliger Basis?

Benutzeravatar
Linda
Faultier
Beiträge: 9
Registriert: 08.04.2013, 12:27

Beitrag von Linda » 12.04.2013, 18:23

Also hier in Berlin ist sie Pflicht seit 2011... nervt schon, als ob man sonst nicht genügend Ausgaben im Leben hätte :(
Tiere sind die besseren Menschen

Kleintierfreund
Faultier
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2013, 10:40

Beitrag von Kleintierfreund » 11.01.2014, 22:09

Ich habe solch eine Versicherung abgeschlossen. Diese Versicherung finde ich absolut notwendig, denn, wenn der Hund etwas anstellt ist man zumindest finanziell auf der sicheren Seite.

Benutzeravatar
Bianca
Tierprofi
Beiträge: 5609
Registriert: 06.04.2006, 10:26
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Bianca » 06.02.2014, 17:11

Ich lebe in NRW und halte einen Hund nach dem Landeshundegesetz. Ich bin sogar verpflichtet, eine Haftpflicht abzuschließen.

Ich finde es aber auch unbedingt notwendig. Butch hat vor kurzem einen Verkehrsunfall verursacht und meine Versicherung hat den Schaden problemlos übernommen.

Außerdem kosten die Versicherung nicht viel. Ich zahle 90 € im Jahr, das ist garnichts im Vergleich zu dem, was ein Hund für einen Schaden anrichten kann.
Nehmen wir einen Autounfall, wenn der Hund auf die Straße rennt, wie meiner vor kurzem (er hatte sich aus dem Halsband gewunden und beim zurück rufen hat er einen Umweg über die Fahrbahn genommen). Dabei sind zwei Autos ineinander gefahren. Das kann schnell in die Tausende gehen.

Wer einen Hund hält, muss sich darüber im klaren sein, das dieser Hund was kosten wird!!!
Solange Menschen denken, das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

Mäuschen
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 18.09.2014, 16:11

Beitrag von Mäuschen » 13.10.2014, 17:12

Soweit ich weiß, ist sie Pflicht. Würde ich an deiner Stelle, lieber abschließen, hinterher musst du sonst eine Buße zahlen. Wäre glaube ich, sehr ärgerlich.
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken

Suzi17
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.02.2015, 16:33

Beitrag von Suzi17 » 09.02.2015, 10:18

Absolut, lieber abschließen als später viel mehr bezahlen müssen.
Immer schön lächeln und winken.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast